Naruto Shippuuden-RPG

Lebe deinen Nindo; deinen Ninja Weg.
 
StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Tifas Jutsus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tifa
Genin
Genin
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 12.09.08

BeitragThema: Tifas Jutsus   Fr Sep 12, 2008 11:00 pm

Ohne Element

Kawarimi no Jutsu (Körpertausch-Technik)

Diese Technik erlaubt es den Platz mit einem Objekt in der Umgebung zu tauschen. Zum Bespiel, Pflanzen, Personen, Baumstämme. Bevorzugt werden an diesen Objekten Fallen angebracht um den Überraschungseffekt noch zu vergrößern. Diese Grundlagendisziplin beherrscht jeder Ninja. Der Tausch mit Personen jedoch ist nur gestattet, wenn diese entweder stark unterlegen, überrascht oder betäubt ist. Außerdem muss man dafür auf Jo-Nin Niveau sein.

Henge no Jutsu (Verwandlung)

Beschreibung: Dieses Standart-Jutsu erlaubt es dem Anwender sich in jede Person, Tier oder in ein Objekt seiner Wahl zu verwandeln und dessen äußere Erscheinung anzunehmen.

Bunshin no Jutsu (Doppelgänger)

Beschreibung: Der Anwender der Technik erschafft eine oder mehrere Illusionen von sich selbst. Dabei verschwinden diese augenblicklich wenn sie mit etwas in Berührung geraten. Dieses Jutsu kann vom Byakugan und dem Sharingan durchschaut werden. Doch auch der geschulte Blick einer normalen Person kann diese Kopien unterscheiden.

Kinobori no Waza (Jutsu des Baumlaufens)

Beschreibung: Durch eine kontrollierte Chakrafokussierung in den Füßen ist es dem Anwender dieser Technik möglich an glatten Flächen hinauf zu laufen, wie zum Beispiel Bäumen, Wänden, etc.


Fuuton


Fuuton: Renkudan (Windversteck: Bohrendes Luftgeschoss)

Beschreibung: Der Benutzter atmet tief ein, komprimiert die Luft in seiner Lunge und spuckt dann einen kleinen Windstoß auf seinen Gegner, dieser soll davon zurückgestoßen und aus dem Gleichgewicht gebracht werden. Je besser man dieses Jutsu beherrscht desto heftiger sind die Folgen die der Windstoß nach sich zieht, die kann bis zu einem kleinen Tornado reichen (C-Rang).

Fuuton: Kiu Oki no Jutsu

Beschreibung: Dieses Jutsu ermöglicht es dem Benutzer durch tiefes einatmen Luft in seiner Lunge zu sammeln und kann somit lange Zeit ohne Luft auskommen.
Meister dieser Technik sind sogar in der Lage die Luft für mehrere Stunden, wenn nicht sogar mehrere Tage lang anzuhalten (B-Rang).

Fuuton: Kageru Kaze no Jutsu (tragender Wind)

Beschreibung: Das Jutsu wird vor allem zur Flucht oder zur Verfolgung eingesetzt. Es macht seinen Anwender leicht und ermöglicht es diesem, mit dem Wind zu „fliegen“. Die Geschwindigkeit variiert je nach Windstärke.
Dieses Jutsu ist erst sinnvoll, wenn genügend Rückenwind vorhanden ist. Schnelles Stoppen und Wenden ist kaum möglich.
Der Unterschied zum‚ Shunshin no Jutsu ist der geringe Chakraverbrauch.

Fuuton: Kaze Ya no Jutsu (Windpfeiltechnik)

Beschreibung: Der Benutzer sammelt sein Chakra in der Lunge, während er dabei einatmet. Danach atmet man aus, wobei man aus dem Mund einen Pfeil aus Wind auf den Gegner schießt. Der Pfeil kann nur schlecht geblockt werden, da er aus Luft besteht und es ist sehr schwer ihn überhaupt zu erkennen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kurói
I'll show you...
I'll show you...
avatar

Anzahl der Beiträge : 1819
Anmeldedatum : 12.08.08
Alter : 25

BeitragThema: Re: Tifas Jutsus   Fr Sep 12, 2008 11:06 pm

hm.... nagut angenommen XD

_________________

denken, taten, reden, Jutsus
http://www.myvideo.de/watch/5387939/Rock_Lee_vs_Gaara_AMV
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://naruto-shippuudenrpg.forumieren.de
 
Tifas Jutsus
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto Shippuuden-RPG :: Charaktere :: Angenommene Jutsulisten-
Gehe zu: