Naruto Shippuuden-RPG

Lebe deinen Nindo; deinen Ninja Weg.
 
StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Issho's Jutsus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Issho Mono
Dieb
Dieb
avatar

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 15.10.08

BeitragThema: Issho's Jutsus   Do Okt 16, 2008 7:43 pm

Mönchjutsu
-"Dorogami no Jutsu"
Mit diesem Jutsu beschwört man zwei unsichtbare Hände die der Beschwörer bewegen kann und auch nur als einzigster sehen (außer man hat das Byakugan),alles was diese Hände um fassen wird auch unsichtbar.
(Perfekt für Diebstähle)

Jutsus

E-Rang Jutsus:
-"Kai"
Hiermit löst man manche Genjutsu, wie z.B. die Schlaf Jutsu auf

-"Kakuremino no Jutsu" (Umhang der Unsichtbarkeit)

-"Kawarimi no Jutsu" (Körperaustausch)

-"Henge no Jutsu" (Transformation)

-"Bunshin no Jutsu" (Klontechnik)

-"Nawanuke no Jutsu" (Entfesselung)

-"Jibaku Fuda"(Explodierende Etiketen)

D-Rang Jutsus
-"Asshou"
Bei dieser Technik rammt man seine Faust in den Bauch des Gegners. Dadurch rammt man ihn in den Boden

-"Shunshin no Jutsu" (Körperflimmern)

-"Kanashibari no Jutsu" (Kunst der Körperlähmung)
Ist ein Jutsu, bei dem der Gegner gelähmt wird. Es ist eine grundlegende Kunst, deren Wirkung vom Können des Anwenders abhängt, wobei das Beherrschen des Jutsus normalerweise kein Problem ist.

C-Rang Jutsus:
-"Kutsu no Jutsu"
Bei dieser Jutsu lässt man das Opfer einen Schmerz spüren, wie z.B. den eines Schnittes oder ähnlichem. Damit kann ein Schmerz, wie der einer Attacke vorgetäuscht werden. Außerdem können Schmerzen kurzzeitig verstärkt werden.

-"Tantei no Jutsu"
Mit dieser Jutsu kann man die Erinnerungen eines Gegners "durchsuchen". Damit kann man fast alle informationen erhalten, die man benötigt!

-"Omoi Tsute"
Diese Genjutsu beeinflusst in geringer Weise die Gedanken des Ninja.

-"Nemuri"
Hiermit schläfert man einen Gegner ein.

-"Naeru no Jutsu"
Diese Jutsu lässt kurzzeitig das Gefühl aus einem Körperteil weichen. Das Körperteil ist weiterhin normal nutzbar, jedoch spürt man nichts mehr in diesem

-"Kanashibari no Jutsu"
Durch Blickkontakt stoppt man die feindlichen Bewegungen und kann nun angreifen oder sich zurückziehen.

-"Hiru Bansho Boka no Jutsu"
Man verschmilzt mit einem Objekt in der Umgebung. Dadurch kann man sich einmal verstecken oder auch Schaden entgehen.

-"Kanashibari no Jutsu" (Temporäre Paralyse)
Mit dieser Technik kann man den Gegener kurzzeitig bewegungsunfähig machen. Paralysierte Gegner sind offener für Angriffe. ANBU Mitglieder sind für diese Fähigkeit bekannt.

B-Rang Jutsus:
-"Katon Haisekishou"
Bei dieser Jutsu pustet man erst eine Wolke aus dem Mund, die scheinbar aus Asche besteht. Sobald sich diese um den Gegner verteilt hat lässt man die Zähne aufeinanderprallen, wodurch die Wolke explodiert.

-"Fuka Hoin"
Ist ein Fūinjutsu, welches man benutzt, um Feuer zu versiegeln. Der Anwender beschriftet dafür eine Schriftrolle, aus der, nachdem die nötigen Fingerzeichen geformt wurden, ein Chakradunst ausströmt. Dieser umgibt das Feuer und zieht es in die Schriftrolle, wo es versiegelt wird und in Form eines Zeichens gekennzeichnet ist.

A-Rang Jutsus
-"Kurushimi no Jutsu"
Durch diese Jutsu lassen sich starke Schmerzen vortäuschen. Der betroffene fühlt sich für einen Moment von nahezu unerträglichem Schmerz gequält, der sogar dazu führen kann, dass das Opfer kurzzeitig ohnmächtig wird.

-"Kanryo Yume no Sekai Jutsu"
Diese Jutsu erschafft die perfekte Scheinwelt. Hier ist nun wirklich alles dem Jutsunutzer überlassen. Umgebung, Wesen und sogar die Wahrnehmung des Opfers liegen in dieser Welt vollkommen in den Händen des Jutsunutzers.Die gesamte Jutsu spielt sich nur im Kopf des Opfers ab, ist also kein Stück real.

-"Kokuangyo no Jutsu "
Mit dieser Technik macht man den Gegner vollkommen blind.

-"Shiso Henko"
Auch größere, weniger spontane Entscheidungen können beeinflusst werden. Schaut man nun an Stelle. Außerdem können Ideen in manchen Fällen umgeändert werden! Anstatt an der Stelle X nachzusehen schaut man an Stelle Y nach etc. Wenn es um einen Kriminalfall gehen würde könnte man der Person falsche Gedanken in den Kopf setzen indem sie durch die Genjutsu einen falschen Schluss zieht

-"Wasure no Jutsu"
Diese Jutsu lässt einen Ninja Geschehnisse vergessen. Bedingung ist jedoch, dass die Person nicht bei vollem Bewusstsein ist (Schlaf, K.O. etc.)

Element-Jutsus

Wind:
-"Kamaitachi no Jutsu"
Mit Hilfe eines Fächer erzeugt man einen zerschneidenden Wind, der auf den Gegner zurast.

-"Tatsuno Ooshigoto"
Mit einem Fächerschlag erzeugt man Gewitterwolken. In diesen entsteht ein großer zerschneidender Wirbelsturm. Der Wirbelsturm rast vom Himmel aus, genau auf den Gegner zu.

Feuer:
-"Hosenka no Jutsu"
Der Anwender feuert mehrere kleine Feuerbälle aus dem Mund, die mit dem Chakra gesteuert werden. In den Flammen können Wurfwaffen, wie Kunai und Shuriken, als zusätzlicher Überraschungsangriff versteckt werden.

-"Gōkakyū no Jutsu"
Man schießt dabei eine große kugelförmige Flamme aus dem Mund. Die Größe variiert dabei je nach der Menge des verwendeten Chakras.

-"Karyūdan"
Man verschießt einen Feuerstrahl aus dem Mund.

Licht:
-"Gira Suru Hikari" (Blendendes Licht)
Issho lässt Licht entstehen und blendet somit den Gegner

"Kara Daki Akari" (Erhitzendes Licht)
Issho bündelt das Licht aber so das es den Gegner nicht verbrennt sondern nur sehr heiss wird.

-"Fukashi Kosen no Jutsu" (Unsichtbares Licht)
Ist ein aufwendiges Jutsu bei dem Issho das Licht so streut und bricht das er förmlich vom Licht umgeben ist aber so das er fast garnicht gesehen werden kann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Issho's Jutsus
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto Shippuuden-RPG :: Charaktere :: Angenommene Jutsulisten-
Gehe zu: